Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

"derStandard" berichtet über Podiumsdiskussion der FOR2104 in Wien

Am 6. März 2018 fand eine Podiumsdiskussion zum Thema "Bedarfsgerechtigkeit" an der Universität Wien statt. Bernhard Kittel leitete mit einem Vortrag die Diskussion ein. Danach diskutierte Kittel mit Vertretern verschiedener politischer Begründungsstrategien, darunter Erich Fenninger (Volkshilfe Österreich), Markus Marterbauer (AK Wien) und Rolf Gleißner (WKÖ). Eric Frey, Chef vom Dienst von derStandard, moderierte den Abend. Einen Bericht der Universität Wien finden Sie unter http://wissenschaftundpraxis.univie.ac.at/rueckblick-2018/. Eric Frey berichtete zudem im Standard von der Veranstaltung: https://derstandard.at/2000076298440/BudgetpolitikGerechtigkeit-in-der-ist-Ansichtssache.